Ferienhäuser in Kroatien

Wer die schönste Zeit des Jahres mit der gesamten Familie verbringen möchte, für den ist ein Sommerurlaub in Kroatien eine wunderbare Alternative zu all den anderen Ferienzielen im Süden Europas. Besonders für Familien mit Kindern ist ein Urlaub in einem Ferienhaus in Kroatien gut geeignet. An der malerischen Adriaküste mit Sonne, sauberem blauem Wasser und vielen flachen Sandstränden, ist man gut aufgehoben. Ferienhäuser sowie Ferienwohnungen werden in reichlicher Anzahl und in allen Komfort- und Preisklassen angeboten.

Sehr beliebt ist die Urlaubsregion Dalmatien sowie die vielen landschaftlich reizvollen Inseln und Halbinseln vor der Küste Kroatiens. Die absolute Ruhe und Entspannung findet der Erholungssuchende in versteckt liegenden, kleinen Dörfern entlang der Europastraße E71 und E65, in denen ebenfalls Ferienhäuser zur Miete angeboten werden. Aber auch den Wunsch, seinen Sommerurlaub in Kroatien nicht weit entfernt vom Meer verbringen zu können, kann man sich von Rogoznica, Trogir, Kastela, Split bis hin nach Podstrana erfüllen, denn zwischen den zahlreichen Pinienwäldern laden die nahen Sand- und Kieselstrände zum Baden, Spielen und Relaxen ein.

So zahlreich wie die Urlaubsorte in Kroatien, sind auch die Angebote an Feriendomizilen, angefangen von einfachster Ausstattung für zwei Personen und etwas weiterer Entfernung zum Strand, bis hin zu exklusiven Häusern mit Komfortausstattung, mehreren Schlafräumen, Bädern sowie eigenem Swimmingpool. Die Preise sind teilweise sehr unterschiedlich, und ein Preisvergleich kann schon mal eine Einsparung von mehreren Euros bringen. Ein Ferienhaus in Kroatien ist fast immer im mediterranen Stil eingerichtet, des Weiteren ist es üblich, dass Kosten für Bettwäsche, Strom, Wasser sowie Kücheneinrichtung im Mietpreis bereits enthalten sind. Unterschiedlich, und dies sollte auf jeden Fall bei der Buchung abgeklärt werden, sind die Zeiten, an denen die Ferienhäuser bezogen bzw. geräumt werden können. Oftmals sollen auch die tierischen Familienmitglieder im Urlaub mit von der Partie sein. In zahlreichen Häusern sind Ferien mit Hund gestattet, doch sollte man über die Art und die Größe des Hundes wahrheitsgemäße Angaben machen, um später nicht vor unangenehmen Absagen des Vermieters zu stehen.

Um den Sommerurlaub in Kroatien zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen, empfiehlt es sich, einige Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Nirgends auf der Welt liegen so viele interessante Ortschaften so eng bei einander, wie in Kroatien. Von Zadar, über Sibenek, bis hin nach Primosten, der “Perle der Adria”, kommen die geschichtsinteressierten Urlauber voll auf ihre Kosten. Auch das Nachtleben kann man bei einem Abendausflug nach Split ausgiebig genießen und sich in zahlreichen Bars und Restaurants mit kulinarischen Spezialitäten der kroatischen Küche verwöhnen lassen.

2 Kommentare

  1. Marinda sagt:

    Kroatien ist auf jeden Fall ein tolles Urlaubsland! Ich fahre immer wieder gerne an die kroatische Adria. Gerade wenn man dort ein günstiges Ferienhaus findet, ist es sicher eines der schönsten Urlaubsziele in Europa.

  2. Summer sagt:

    Ich liebe Kroatien. Die Friedensinseln, die Hotels und selbst die Campingplätze auf Istrien sind einfach nur schön. Sehenswürdigkeiten wie die Ausgrabungsstätte Nescatium oder die Grotte in Baredine sind empfehlenswert. Auch die Mentalität der Menschen ist immer eine Reise wert.

Hinterlasse einen Kommentar